NOHAB-GM

NOHAB-Sonderzug "Ostfalen-Courier"

Am 1. Mai 2011 stand eine Sonderfahrt des "Ostfalen-Couriers" an. Dabei wurde von Hannover ausgehend eine Sonderfahrt durch den Naturpark Lappwald angeboten. Zum Einsatz kommen sollte eigentlich die MY 1151. Da diese Lok allerdings am Vortag einen Schaden erlitt, konnte sie erst nach erfolgter Reperatur am Nachmittag eingesetzt werden. Als Ersatzlok sprang die MY 1147 ein. Unsere Verfolgung des Zuges beginnt mit der Einfahrt in den Bahnhof Lehrte.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Lehrte, 01.05.2011

Hier wurde ein planmässiger Halt eingelegt, um Fahrgäste aufzunehmen.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Lehrte, 01.05.2011

Auf dem folgenden Abschnitt nach Braunschweig erwischte Frank den Zug bei Timmerlah.

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Timmerlah, 01.05.2011

Nur wenige km weiter passten Sebastian und Ulf den Zug bei Broitzem ab. Aufgrund der niedrigen Höchstgeschwindigkeit der Personenwagen von 60 km/h war eine Verfolgung des Zuges problemlos möglich.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Broitzem, 01.05.2011

Bei Schandelah auf dem Abschnitt zwischen Braunschweig und Helmstedt gab es dann die nächste Fotostelle an der Hauptstrecke.

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Schandelah, 01.05.2011

In Helmstedt musste die Lok umsetzen, um von da aus die Nebenstrecke nach Weferlingen zu befahren. Das erste Streckenstück lag durchweg im Gegenlicht, so dass die erste Aufnahme mit gutem Sonnenstand bei Mariental möglich wurde. Hier sammelten sich auch erstmals eine große Menge an Fotografen, die allesamt den Zug verfolgten. Diese Menschenansammlung war für die Einheimischen äusserst ungewöhnlich, so dass schnell vermutet wurde hier sei ein Volksfest oder ähnliches im Gange.

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Mariental, 01.05.2011

MY 1147

1147

Ulf Häger

Mariental, 01.05.2011

Als nächstes fotografierten wir den Zug bei Grasleben, wo sich der Anschluss zu einem Steinbruch befindet.

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Grasleben, 01.05.2011

MY 1147

1147

Ulf Häger

Grasleben, 01.05.2011

Aus leicht erhöhter Position sieht die Stelle dann folgendermassen aus:

MY 1147

1147

Sebastian Stepanescu

Grasleben, 01.05.2011

In Weferlingen musste die Lok erneut Kopf machen. Hier ist sie beim Umsetzmanöver zu sehen.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Weferlingen, 01.05.2011

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Weferlingen, 01.05.2011

Der Bahnhof von Weferlingen hat sogar einen beschrankten Bahnübergang.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Weferlingen, 01.05.2011

Eine so bedeutende Stadt, wie Weferlingen, hat natürlich nicht nur einen einzigen Bahnhof. Hier sehen wir die Einfahrt in den Bahnhof Weferlingen Zuckerfabrik...

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Weferlingen Zuckerfabrik, 01.05.2011

...an dem sogar ein Fahrgast aufgenommen wird.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Weferlingen Zuckerfabrik, 01.05.2011

Die Ausfahrt sah dann folgendermassen aus:

MY 1147

1147

Ulf Häger

Weferlingen Zuckerfabrik, 01.05.2011

Weniger Meter weiter stand Frank:

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Weferlingen Zuckerfabrik, 01.05.2011

Ab Weferlingen folgte ein Streckenabschnitt, an dem diverse Streckenmotive mit gutem Sonnenstand umzusetzbar waren, wie die folgenden drei Aufnahmen beweisen.

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Walbeck, 01.05.2011

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Behnsdorf, 01.05.2011

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Alte Ziegelei, 01.05.2011

In Bischofswald gibt es einen Bahnhof der seinem Namen alle Ehre erweist. Hier rollt MY 1147 durch das Grün.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Bischofswald, 01.05.2011

Bei Ivenrode präsentiert sich ein Fabrikmotiv, das Frank und Michael umsetzten.

MY 1147

1147

Michael Frick

Ivenrode, 01.05.2011

Ulf und Sebastian erlegten den Zug dann beim nächsten planmässigen Halt in Altenhausen. Der Bahnhof ist relativ unspektakulär, aber das Licht steht jedenfalls auch hier wieder klasse.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Altenhausen, 01.05.2011

Bei Süplingen gab es dann ein Feld mit sehr freiem Blick auf die Strecke.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Süplingen, 01.05.2011

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Süplingen, 01.05.2011

Kurz danach, beim Abzw. Süplingen war dann ein Betriebshalt angesagt. Die Weiche war in Richtung Dönstedt gestellt, wo üblicherweise Güterzüge aus Haldensleben kommend entlangfahren.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Süplingen Abzw., 01.05.2011

Also musste der Rangierer sich auf den Weg machen zur Weiche...

MY 1147

1147

Ulf Häger

Süplingen Abzw., 01.05.2011

...und diese in die richtige Stellung bringen.

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Süplingen Abzw., 01.05.2011

Jetzt erfolgt die Abfahrt in Richtung Haldensleben.

MY 1147

1147

Frank-Marc Siebert

Süplingen Abzw., 01.05.2011

In Haldensleben stand die MY 1131 neben dem Einfahrgleis abgestellt. Um die Wartezeit auf die MY 1147 zu verkürzen wurde das obligatorische Foto von Nohab mit Blumen umgesetzt.

MY 1131

1131

Frank-Marc Siebert

Haldensleben, 01.05.2011

Dann kam es zur Begegnung der beiden Nohabs.

MY 1131 und MY 1147

1131 und 1147

Frank-Marc Siebert

Haldensleben, 01.05.2011

Da dem Zugpersonal ein Funkgerät übergeben werden musste, kam es sogar zur Freude der anwesenden Fotografen kurz zum Stillstand des Zuges.

MY 1131 und MY 1147

1131 und 1147

Frank-Marc Siebert

Haldensleben, 01.05.2011

MY 1147

1147

Ulf Häger

Haldensleben, 01.05.2011

Nachdem alle Fahrgäste ausgestiegen waren, wurde der Zug ins BW gefahren.

MY 1147 und MY 1131

1147 und 1131

Ulf Häger

Haldensleben, 01.05.2011

Hier der Abstellort des Sonderzuges im BW Haldensleben. Im Hintergrund sind die derzeit nicht betriebsfähigen Loks MY 1125, 1155 und 1148 zu sehen.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Haldensleben, 01.05.2011

Den ganzen Vormittag über liefen die Arbeiten an MY 1151 auf Hochtouren. Am frühen Nachmittag waren die Reperaturarbeiten beendet, so dass sie die Werkstatthalle verlassen konnte...

MY 1151

1151

Ulf Häger

Haldensleben, 01.05.2011

...und zum geparkten Zug im BW rangieren konnte.

MY 1151

1151

Ulf Häger

Haldensleben, 01.05.2011

Auch eine Aufnahme zusammen mit MY 1131 war natürlich möglich.

MY 1151 und MY 1131

1151 und 1131

Sebastian Stepanescu

Haldensleben, 01.05.2011

Jetzt ergab sich die erste Möglichkeit des Tages den Ausflugszug in scheinbarer Doppeltraktion aufzunehmen.

MY 1151 und MY 1147

1151 und 1147

Ulf Häger

Haldensleben, 01.05.2011

Sebastian fand einen stimmungsvollen Blickwinkel für eine Teleaufnahme.

MY 1151 und MY 1147

1151 und 1147

Sebastian Stepanescu

Haldensleben, 01.05.2011

Zwischendurch wurde der Zug etwas weiter zurückrangiert.

MY 1147

1147

Ulf Häger

Haldensleben, 01.05.2011

Und die MY 1151 folgte entsprechend nach.

MY 1151 und MY 1147

1151 und 1147

Ulf Häger

Haldensleben, 01.05.2011

Gegen Mittag hatte sich Frank schon verabschiedet, da er am Nachmittag eine Aufnahme von MY 1142 machen wollte. Sie fuhr nämlich Lz von Braunschweig nach Schönebeck.

MY 1142

1142

Frank-Marc Siebert

Weddel, 01.05.2011

Zum Abschluss des Tages gibt es hier noch eine Aufnahme von Michael, auf der die Doppeltraktion von MY 1151 und MY 1147 bei der Rückfahrt nach Hannover zu sehen ist.

MY 1151 und MY 1147

1151 und 1147

Michael Frick

Groß Ammensleben, 01.05.2011

Alles in allem hatten wir einen wunderbaren Nohab-Tag bei ebensogutem Wetter. In Summe gab es drei verschiedene Loks im Einsatz auf wunderschönen Strecken und als Beilage gab es dann auch noch die 1131 in Haldensleben zu sehen. Wir Danken dem Veranstalter Bahn-Nostalgie-Reisen und freuen uns schon auf kommende Veranstaltungen.

Sonderfahrten-Übersicht