NOHAB-GM

Schweden Tour 2013

Lange schon hatte ich den Wunsch, Schweden einmal im Winter zu bereisen. Doch Winter in Schweden bedeutet kurze Tage mit wenig Licht. Da sollte man dann doch besser bis zum Frühling warten. Anfang April ging es hin, der Grund war der IBAB Nachtzug von Östersund nach Malmö. Dass Anfang April noch tiefster Winter herscht, mit sehr viel Schnee und Minusgraden im zweistelligen Bereich, hatte ich nicht erwartet.

Als Reisemittel diente diesesmal die Eisenbahn. Erst mit dem Nachtzug von Amsterdam nach Kopenhagen, weiter mit dem X 2000 nach Stockholm, und schliesslich mit dem Nachtzug nach Östersund.

MX 16

MX 16

Armand Schmit

Hillerød, 05.04.2013

In Kopenhagen waren 3 Stunden zu überbrücken, weshalb ich nach Hillerød fuhr, wo MX 16 (ex DSB MX 1045) von Lokalbanen auf Bereitschaft steht.

ME 1520

ME 1520

Armand Schmit

Kopenhagen H 05.04.2013

Kopenhagen besucht man als GM Fan nicht ohne das obligatorische Bild einer ME zu machen.

Di3 632

Di3 632

Armand Schmit

Östersund, 06.04.2013

In Östersund angekommen, ging es als erstes in BW. An diesem kalten April Morgen standen Di3 632 und Di3 623 zugefroren im Aussengelände.

185 693 + TMZ 1422

185 693+TMZ 1422

Armand Schmit

Östersund, 06.04.2013

Inzwischen hatte es häftig angefangen zu schneien.

Der erste GM bespannte Zug wurde gegen Mittag erwartet. TMZ 1422 die Vorspann von 185 693 hatte, kam mit dem leeren Kalkzug Verdal-Bräcke.

Da auf norwegischer Seite die Strecke (noch)nicht elektrifiziert ist, wird eine starke Diesellok benötigt. Zwischen Storlien und Bräcke, auf schwedischer Seite, erhält der Zug aber Vorspann durch eine E Lok.

TMZ 1422 + 185 693

TMZ 1422+185 693

Armand Schmit

Östersund, 06.04.2013

In Östersund rücken beide Loks ins BW ein, damit die TMZ betankt werden kann. An diesem Samstag blieb die TMZ aber im BW, da sie später einen leeren Holzzug, der zuvor von 185 695 gebracht wurde nach Krokom fahren sollte.

T43 221

T43 221

Armand Schmit

Östersund, 06.04.2013

Am Nachmittag rangierte T43 221 (12-567C)im BW den IBAB Nachtzug Östersund - Malmö zusammen. Dieser bestand aus 4 IBAB Liegewagen, einem IBAB Speisewagen, einem Gerätewagen und einem Generatorwagen

TMX 104

TMX 104

Armand Schmit

Östersund 06.04.2013

TMX 104 der IBAB hatte die Aufgabe, den Nachtzug von Östersund nach Mora zu bringen. Vom BW aus wurde zuerst in den Bahnhof zurückgeschoben.

TMX 104

TMX 104

Armand Schmit

Brunflo 06.04.2013

In Brunflo zweigt die Inlandsbahn von der elektrifizierten Hauptstrecke ab. TMX 104 befährt gerade die ersten Meter der Inlandsbahn.

TMX 104

TMX 104

Armand Schmit

Tandsbyn 06.04.2013

Bis Tandsbyn hatte ich den Zug eingeholt, wo ein zweites Bild entstand. Auf diesem Streckenabschnitt fährt der Zug relativ schnell, wovon die aufgewirbelte Schneewolke hinter dem Zug zeugt.

TMX 104

TMX 104

Armand Schmit

Inlandsbahn 06.04.2013

Zum Glück liess ich mich von einem heftigen Schneeschauer nicht abhalten den Zug weiter zu verfolgen. Belohnt wurde ich mit einem schönen Sonnenbild.

TMX 104

TMX 104

Armand Schmit

Svenstavik 06.04.2013

In Svenstavik war der Himmel total zu. Im richtigen Moment aber riss die Wolkendecke kurz auf, und ein letztes Sonnenbild war im Kasten. Im umgekehrten Fall nennt man dies wohl "Fotowolke", doch manchmal ist einem das Wetter doch gnädig.

Di3 623

Di3 623

Armand Schmit

Östersund, 07.04.2013

Der Sonntagmorgen begann mit einer kleinen Überraschung. Ich hatte den Wecker für 6 Uhr gestellt, wollte den Hectorrail Nachtzug nach Duved fotografieren. Doch Neuschnee und die Müdigkeit von 2 Nächten im Schlafwagen liessen mich weiterschlafen.

Um 9 Uhr hatte ich den Weg zum Bahnhof gefunden. Dort stand der Nachtzug, seit mittlerweilen 3 Stunden. Es hiess in Krokom sei am Vorabend ein Güterzug entgleist, der die eingleisige Strecke blockiert. Das wird doch hoffentlich nicht TMZ 1422 gewesen sein?

Im BW war Betrieb, bei beiden Di3 lief der Motor. Die werden hoffentlich vielleicht....

Nein! Leider wurden nur 2 Triebwagen rangiert.

Di3 632

Di3 632

Armand Schmit

Östersund, 07.04.2013

Ach was wär ich gerne wieder rot....

TMZ 1422

TMZ 1422

Armand Schmit

Krokom 07.04.2013

Noch ehe ich mich auf den Weg nach Krokom machte, war die Strecke frei, und mit über 12 Stunden Verspätung kam der Nachtzug aus Storlien Richtung Stockholm.

In Krokom war TMZ 1422 mit dem beladen des Holzzuges beschäftigt.

Leider blieb der Zug anschliessend über Nacht im Werk stehen. Wären tolle Sonnenbilder auf der Anschlusstrecke geworden.

Ein Anwohner, der das beladen des Zuges verfolgte, berichtete mir dass tatsächlich TMZ 1422 mit ihrem Zug auf der Weiche zur Stichstrecke am Vorabend entgleist war.

T43 213

T43 213

Armand Schmit

Östersund 08.04.2013

Am frühen Montagmorgen stand T43 213 mit laufendem Motor im BW. Sie war an diesem Tag Rangierlok in Östersund.

T43 213

T43 213

Armand Schmit

Jamtli, 08.04.2013

In der Hoffnung die Bedienfahrt zum Industriegebiet von Östersund zu erwischen, positionierte ich mich am Inlandsbahn Haltepunkt Jamtli, und tatsächlich nach etwa 30 Minuten kam T43 213 mit einem leeren Holzzug.

TMZ 1421

TMZ 1421

Armand Schmit

Krokom 08.04.2013

Am Montagmorgen stand auch die Rückfahrt des Kalkzuges mit TMZ nach Norwegen auf dem Plan. Vergeblich wartete ich ganze 3 Stunden im besten Sonnenlicht in Mattmar.

Als ich zur Schlussfolgerung gelangte, dass der Zug wahrscheinlich sehr viel Verspätung habe, beschloss ich nach Östersund zurück zu fahren. Unterwegs schaute ich in Krokom vorbei, in der Hoffnung vielleicht TMZ 1422 noch einmal dort zu fotografieren. Sie war natürlich nicht mehr dort.

Unter ständiger Beobachtung der Strecke auf der ziemlich paralel verlaufenden E 14, sah ich beim überqueren der Streck in weiter Ferne eine ungewöhnlich bunte Lok vor einem Güterzug. Hectorrail nach Storflon? Nein, zuviel rot auf der Front!

Also zur Seite fahren, und warten. Nach fast unendlichen 3 Minuten kam TMZ 1421! Schnell wenden und hinterher, denn die kann eigentlich nur nach Krokom

TMZ 1421

TMZ 1421

Armand Schmit

Krokom 08.04.2013

So war es auch. Ich positionnierte mich an der Anschlussweiche zur Hauptstrecke. Nach kurzer Wartezeit hörte ich ein vertrautes Geräusch von hinten. Leider gelang nur noch ein Notschuss von TMZ 1422 mit dem erheblich verspäteten Kalkzug Richtung Storlien.

TMZ 1421

TMZ 1421

Armand Schmit

Krokom, 08.04.2013

Keine 5 Minuten nach der Durchfahrt von TMZ 1422 kam TMZ 1421 aus dem Werk zurück. Nach einiger Zeit kam auch die Sonne wieder zum Vorschein. TMZ 1421 musste 3 Personenzüge vorbei lassen, ehe sie nach Östersund zurück durfte.

TMZ 1421

TMZ 1421

Armand Schmit

Östersund, 08.04.2013

Zeit genug für mich nach Östersund zu fahren, um sie beim Haltepunkt "Jamtli" abzufangen.

Di3 623

Di3 623

Armand Schmit

Östersund, 08.04.2013

Im BW stand nur noch Di3 623. Di3 632 war mit dem Güterzug nach Moradal schon weg.

TMY 1105

TMY 1105

Armand Schmit

Långsele 09.04.2013

Am Dienstag fuhr ich mich nach Långsele, in der Hoffnung ein 3T Rundnase dort zu erwischen. Dort angekommen stand Railcare TMY 1105 im Aussenbereich

841.003 (ex T43 228)

841.003

Armand Schmit

Långsele, 09.04.2013

Von Långsele aus werden einige Hectorrail Dieselloks eingesetzt. 841.003 scheint besonders geländegängig zu sein! Bei der in TGOJ Farben lackierten 841.003 handelt es sich um ex T43 228.

841.004 (ex T43 225)

841.004

Armand Schmit

Långsele 09.04.2013

841.004, (ex T43 225) im BW in Långsele.

841.004

841.004

Armand Schmit

Långsele, 09.04.2013

Um die Mittagszeit kam ein Hectorrail Holzzug mit 142.212 (eine ex ÖBB 1142). Diesem wurde an 2. Stelle die 841.004 beigestellt.

142.212+841.004

142.212+841.004

Armand Schmit

Långsele, 09.04.2013

Abfahrbereit nach Dynås.

142.212+841.004

142.212+841.004

Armand Schmit

Långsele, 09.04.2013

In Långsele zweigt die Strecke nach Dynås und Sundsval von der "Norra Stambanan" ab.

942.002

942.002

Armand Schmit

Långsele 09.04.2013

Bis vor kurzem setzte Hectorrail T43 Doppeltraktionen vor den Holzzügen zwischen Forsmo und Hoting ein. Nun verrichten gebrauchte Loks "Made in Germany" diesen Job. Bei der 942.002 handelt es sich um eine MaK G 1205

TMZ 1421

TMZ 1421

Armand Schmit

Forsmo 10.04.2013

IBAB fährt 2 mal in der Woche mit einem Holzzug nach Örnsköldsvik.TMZ wird gleich Forsmo erreichen, wo Kopf gemacht wird, um nach Hoting, Richtung Inlandsbahn zu fahren.

TMZ 1421

TMZ 1421

Armand Schmit

Forsmo 10.04.2013

Schon kurz hinter Forsmo war die Strasse total vereist, so dass ein weiterkommen bis zu einem sonnigen Abschnitt unmöglich war. Im Schatten fährt TMZ 1421 Richtung Hoting.

Skd 229

Skd 229

Armand Schmit

Långsele, 10.04.2013

Zurück in Långsele, konnte eine weitere Diesellok "Made in Germany" fotografiert werden. Bei der Lok handelt es sich um die ex DB 212 123, die bei Alstom modernisiert wurde.

Td 356

Td 356

Armand Schmit

Långsele 10.04.2013

Bevor die Lok 356 zur Td umgebaut wurde, war es eine T44, mit einem 12-645 GM Motor. Am 10.04.2013 spannt sie einer Rc vor, um gemeinsam den Holzzug nach Långsele zu befördern.

Td 354

Td 354

Armand Schmit

Forsmo 10.04.2013

Einer weiteren Td begegnete ich am 10.04.2013 in Forsmo.

MY 1124

MY 1124

Armand Schmit

Långsele

Am 12.04.2013 ging es zurück nach Östersund. Im BW Långsele konnte schlussendlich noch MY 1124 neben einer unerkannten TMZ fotografiert werden. Dem Zustand nach zu urteilen wird MY 1124 wohl nicht mehr aus eigener Kraft auf die Strecke gehen.

TMX 104

TMX 104

Armand Schmit

Optand, 12.04.2013

In Optand kam TMX 104 mit einem leeren Holzzug Richtung Östersund.

Di3 632 und Di3 623

Di3 632 und Di3 623

Armand Schmit

Östersund, 12.04.2013

Am Nachmittag des 12.04.2012 standen beide IBAB Di3 wieder im BW Aussenbereich.

Di3 632

Di3 632

Armand Schmit

Optand 12.04.2013

Mit über einer Stunde Verspätung und einem tollen Sound kam Di3 632 am 12.04.2013 mit dem Güterzug 89413 nach Moradal durch Optand.

TMX 104

TMX 104

Armand Schmit

Östersund, 12.04.2013

Das letzte Rundnasenbild dieser Reise entstand am 12.04.2013 am Rundlokschuppen in Östersund.

T66 401

T66 401

Armand Schmit

Mora, 13.04.2013

Eine kleine Überraschung gab es auf der Rückfahrt beim umsteigen in Mora. T66 401 (GM 12-710) von Rush-Rail stand zur Wochenendruhe dort abgestellt.

Eine tolle Reise, mit vielen Überraschungen und Zufallstreffern, leider ohne die erhofften 3T Rundnasen TMX 1015 und TMY 1110. Dann beim nächsten mal vielleicht....