Sonderzüge rund um Odense am 06. und 07.September 2014.

Anlässlich der Feierlichkeiten des 60. Geburtstages von MY 1101 im Eisenbahnmuseum Odense gab es am 06.und 07. September 2014 auch einige Sonderzüge mit NOHAB Lokomotiven zwischen Odense und Tommerup, sowie ein Sonderzug zwischen Odense und Fredericia.

MY 1159, MY 1101 und MY 1126

MY 1159, MY 1101 und MY 1126

Wolfgang Mahler

MY 1159, MY 1101 und MY 1126 kamen bereits am Freitagnachmittag von Kopenhagen nach Odense. Langerskov 05.09.2014.

MY 1159 durfte am Samstag den 06.09.2014 mit dem ersten Sonderzug Odense Tommerup und zurück auf die Strecke.

MY 1159

MY 1159

Ulf Häger

MY 1159 am 06.09.2014 mit einer roten Wagengarnitur im Styl der 80er Jahre bei Holmstrup.

MY 1159

MY 1159

Armand Schmit

Rückfahrt von Tommerup nach Odense am 06.09.2014 mit MY 1159 bei Holmstrup

MY 1101

MY 1101

Armand Schmit

Als nächstes stand eine Fahrt Odense-Tommerup und zurück mit MY 1101 und braunen Wagen im Styl der 60er Jahre auf dem Programm.

MY 1101

MY 1101

Ulf Häger

MY 1101 am 06.09.2014 mit Sonderzug zwischen Holmstrup und Tommerup.

MY 1101

MY1101

Armand Schmit

Rückfahrt von Tommerup nach Odense mit MY 1101

MY 1101

MY 1101

Ulf Häger

Rückfahrt von Tommerup nach Odense mit MY 1101

MZ 1401

MZ 1401

Armand Schmit

Auch MZ 1401 durfte am 06.09.2014 einen Sonderzug Odense-Tommerup und zurück ziehen, kurz hinter Odense.

Als Highlight der Veranstaltung fuhren MY 1135 und MY 1159 am Abend einen Sonderzug Odense-Fredericia und zurück in Doppeltraktion.

MY 1135 und MY 1159

MY 1135 und MY 1159

Armand Schmit

Sonderzug nach Fredericia am 06.09.2014 mit MY 1135 und MY 1159 kurz vor Abfahrt in Odense.

MY 1135 und MY 1159

My 1135 und MY 1159

Ulf Häger

Leider kreuzte ein IC den Sonderzug mit MY 1135 und MY 1159 kurz vor Middelfahrt.

MY 1159 und MY 1135

MY 1159 und MY 1135

Armand Schmit

Zurück in Odense war es schon dunkel.

Am Sonntag den 07.09.2014 gab es weitere Sonderzüge mit NOHAB Lokomotiven zwischen Odense und Tommerup Die Sonne war an diesem Sonntag leider nicht zum Termin erschienen.

MZ 1456

MZ 1456

Armand Schmit

MZ 1456 erreicht mit dem ersten Sonderzug des Tages Tommerup.

MZ 1456

MZ 1456

Armand Schmit

Nach umsetzen der Lok ging es zurück nach Odense. Tommerup 07.09.2014.

MZ 1456

MZ 1456

Ulf Häger

Richtung Odense war es heller, als der Sonderzug mit MZ 1456 passierte.

Für die zweite Runde nach Tommerup war MY 1101 eingeteilt.

MY 1101

MY 1101

Armand Schmit

MY 1101 mit Sonderzug 6316 aus Tommerup bei der Ankunft in Odense.

Als nächstes war MY 1135 dran einen Sonderzug nach Tommerup und zurück zu fahren.

MY 1135

MY 1135

Armand Schmit

MY 1135 abfahrbereit mit Sonderzug 6335 in Odense.

MY 1135

MY 1135

Armand Schmit

Abfahrt mit Sonderzug 6335 in Odense.

MY 1135

MY 1135

Wolfgang Mahler

MY 1135 mit Sonderzug 6335 nach Tommerup.

MY 1135

MY 1135

Ulf Häger

MY 1135 mit Sonderzug 6335 zwischen Holmstrup und Tommerup.

MY 1135

MY 1135

Wolfgang Mahler

Auch für die Rückfahrt bei Holmstrup war das Wetter für MY 1135 mit Sonderzug 6336 nicht besser.

MY 1135

MY 1135

Ulf Häger

MY 1135 mit Sonderzug 6336 nach Odense bei Holmstrup.

MY 1135

MY 1135

Armand Schmit

Ankunft Sonderzug 6336 aus Tommerup in Odense.

MY 1101

MY 1101

Armand Schmit

Am Sonntag Nachmittag durfte MY 1101 noch einmal mit einem Sonderzug nach Tommerup auf die Strecke.

Am Sonntag Nachmittag machten sich einige Rundnasen zeitig auf die Heimreise.

MY 1101 und MY 1126

MY 1101 und MY 1126

Wolfgang Mahler

MY 1101 und MY 1126 als VM 8166 auf der Rückfahrt nach Kopenhagen bei der Ausfahrt in Odense.

MY 1159 und MX 42 (ex DSB MX 1005)

MY 1159 und MX 42

Wolfgang Mahler

Nach einem kräftigen Regenschauer verliessen MY 1159 und MX 42 Odense Richtung Kopenhagen. MX fuhr nur bis Køge mit.

Am Montag 08.09.2014 traten die in Randers beheimateten Fahrzeuge die Rückfahrt an.

MY 1135, MX 1001 und MZ 1401

MY 1135, MX 1001 und MZ 1401

Wolfgang Mahler

MY 1135, MX 1001 und MZ 1401 mit historischem Postwagen am 08.09.2014 als VM 8235 nach Randers.